WIE ALLES BEGANN...

1975 

baute Hans Pfeiffer den ersten Legehennenstall für 7’000 Tiere

 

1991

wurde der Legehennenstall auf Bodenhaltung umgestellt. Dadurch fanden nur noch 5’025 Hühner Platz im Stall

 

2001

fand die Betriebsübergabe von Hans Pfeiffer an seinen Sohn Rolf Pfeiffer statt

 

2007

Der Aussenklimabereich wurde angebaut

2013

ist das Gründungsjahr der BZG Jaussacher: bestehend aus Rolf Pfeiffer, Daniel Dardel und Peter Stähli. Im selben Jahr wurde auch der neue Legehennenstall gebaut – was zusätzlichen Platz für 15’776 weitere Legehennen gab.

Gleichzeitig wurden die beiden Hallen mit einer Solaranlage ausgestattet.

2017

Erweiterung des grossen Legehennenstalls auf

Freilandhaltung.

Noch in diesem Jahr sollte der kleine Legehennenstall auch auf Freilandhaltung umgestellt werden.

lightX.PNG

+41 32 389 19 88

i n f o @ s e e l a n d e i . c h

BZG JAUSSACHER

Jaussacher 4

3257 Ammerzwil